Internationale Bürgerinitiative "STOPP 5G"!
Petition vom 01. Jän 1970

Internationale Bürgerinitiative "STOPP 5G"!

Das 5G-Mobilfunknetz birgt durch die Mikrowellenbestrahlung große gesundheitliche Risiken für uns, unsere Kinder sowie für Tiere und Pflanzen! (Univ. Campus Aachen)

Darunter fallen auch die starke Beeinträchtigung des Immunsystems mit erhöhter Anfälligkeit für Krebs (WHO) und virale Infekte, wie dies derzeit auch für die Ausbreitung der Coronaviruserkrankung besteht.

Zahlreiche namhafte Wissenschaftler bestätigen dies, kämpfen aber seit vielen Jahren aussichtslos gegen die großen wirtschaftlichen Interessen der Konzerne.

„Verlust der persönlichen Freiheit“

Die größte gesellschaftliche Gefahr liegt in der durch das 5G-Netz erst möglichen Umsetzung eines totalitären Überwachungsstaates, der in China und anderen autoritären Staaten bereits bittere Realität ist.

Schütze dich selbst, deine Familie und Freunde durch:

* Unterstützung der parlamentarischen Bürgerinitiative "STOPP 5G-Mobilfunknetz" für Österreicher

* Unterstützung der internationalen Bürgerinitiative "STOPP 5G-Mobilfunknetz" für andere Länder

Die internationale Bürgerinitiative versteht sich als weltweiten Zusammenschluss verantwortungsvoller Menschen, deren gemeinsames Ziel es ist: “Gesundheit und Lebensqualität für alle im Einklang mit der Natur.“

Möchtest du dich uns anschließen?

Wir stellen unter www.ad.life objektive Informationen der 5G-Technologie zur Verfügung, auf deren Plattform die überwiegenden Nachteile den Vorteilen gegenübergestellt werden und  bitten um Zusendung weiterer authentischer Quellen, die wir ebenso veröffentlichen.

A - A
AKTUELLES: EINLEITUNGSVERFAHREN FÜR IMPF-FREIHEIT GENEHMIGT !